Paul-Maar-Schule



Ortsf├╝hrung durch Ober-Erlenbach

Ortsführung durch Ober-Erlenbach - Geplant und geführt durch die Kinder der Klasse 3a unter Leitung von Frau Kugelmann, der Sachunterrichtslehrerin:

Am 22. Mai 2015 war es nun endlich soweit: Morgens um 8:00 Uhr versammelten sich zahlreiche Eltern und┬áandere Familienangeh├Ârige auf dem Schulhof, um von ihren Kindern durch Ober-Erlenbach gef├╝hrt zu werden. An historischen Stellen erfuhren die Eltern etwas ├╝ber die Geschichte des Ortes.
Zu Beginn wurden die Eltern durch die Kinder begr├╝├čt und ├╝ber die Entstehung, den alten Ortskern und das Wappen informiert.
Auf dem Weg┬áquer durch Ober-Erlenbach pr├Ąsentierten d├şe Kinder an der alten Schule, der Kirche, der Zehntscheune, der Synagoge und dem Gel├Ąnde der Fr├╝chteverwertung ihre Referate, die sie im Vorfeld im Rahmen des Sachunterrichtes bei Frau Kugelmann selbst gestaltet hatten.
Ein Vortrag vor so einer gro├čen Menge Menschen zu halten ist eine gro├če Herausforderung, die alle Kinder toll meisterten. Selbst durch vorbeifahrende Autos, lautes Vogelgezwitscher oder rauschendes Wasser lie├čen sich die Kinder nicht von ihren Vortr├Ągen abbringen.
Die F├╝hrung endete an der Erlenbach-Halle, dem fr├╝heren Gel├Ąnde der Fr├╝chteverwertung. Von dort aus konnten die Eltern, um einiges Wissen reicher, ihren Heimweg antreten.
Ebenso erfreulich war, dass nicht nur Eltern die┬áKlasse 3 a begleiteten, sondern auch Gro├čeltern, die als Zeitzeugen fungierten, Frau Euler, als Vertreterin der Heimatstube, sowei Frau Lenius und Frau Werner als Schulleitungsteam. Die Klassenlehrerin Frau Tr├╝e und die Referendarin Frau Kugelmann waren ebenfalls mit von der Partie und ganz begeistert von der Leistung jedes einzelnen Kindes.

Vielen Dank f├╝r diese wunderbare Ortsf├╝hrung durch Ober-Erlenbach!

 


Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 11. September 2016 um 17:25 Uhr
 


Copyright © 2010 Paul-Maar-Schule. Alle Rechte vorbehalten. Impressum